Logo
Berufs-Leben / Kursdetails

FB819 Wer hat "hatschi" gesagt? Geschichten für Kinder spannend erzählen

Beginn Di., 10.11.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 78,00 €
Dauer 1 x 8
Kursleitung Müller, Ute
Dokument(e)

Kinder lieben es kleine Geschichten erzählt und dargestellt zu bekommen. Oft genügt es, kurze Szenen aus dem Alltag aufzugreifen und diese nachzuerzählen.

Das fördert die Sprache, das Gedächtnis sowie die emotionale und geistige Entwicklung. Es hilft zudem dabei, Alltagssituationen zu verstehen.

Das Spielmaterial kann man dafür ganz einfach selbst zusammenstellen. Kleine Figuren, Holztiere und Gegenstände aus dem Puppenhaus sind ebenso geeignet wie Gebasteltes oder Naturmaterialien. So können Lieder, Reime und kleine Geschichten szenisch vorgeführt werden.

Das darstellende Erzählen ist eine gute Alternative und Ergänzung zur Bilderbuchbetrachtung. Schon unsere Großmütter nutzten dies mit ganz einfachen Mitteln, wie einem Klammerkorb, Knopfkisten, Steine, Stöckchen etc.

Wenn Sie Lust haben, Ihre Fantasie zu beflügeln und eigene Geschichten zu erfinden, diese szenisch umzusetzen und das Material dafür selbst herzustellen, können Sie einen kreativen, schöpferischen Tag erleben.

Eine schriftliche Anmeldung - auch online oder per E-Mail - ist für diesen Kurs erforderlich.
Die Gebühren betragen 78,00 € für externe Teilnehmende und 58,00 € für Teilnehmende aus dem Ev. Kirchenverband Köln und Region.




Kursort

Kartäuserwall 24 b
50678 Köln

Termine

Datum
10.11.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Südstadt fbs