Logo
Berufs-Leben / Kursdetails

G783 Schwierige Erziehungssituationen in der Kindertagespflege

Beginn Do., 15.11.2018, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 x 3
Kursleitung Naase, Carmen
Dokument(e) Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Es gibt immer wieder Situationen im Umgang mit einzelnen Kindern, die besonders herausfordern und unter Umständen ein Gefühl von Hilflosigkeit aufkommen lassen. In der Autonomie- oder Trotzphase machen Kinder erste Erfahrungen mit ihrem eigenen Willen, den sie scheinbar rücksichtslos durchsetzen wollen. Dies kann auch schon mal in Machtkämpfen gipfeln, die für beide Seiten keine Lösung des Konfliktes bedeuten. Wir werden Situationen aus dem Alltag näher betrachten und das Verhalten des Kindes sowie das eigene Verhalten reflektieren. Lösungsansätze und Möglichkeiten zur Konfliktbewältigung werden wir anschließend auf dieser Grundlage gemeinsam entwickeln.

Mit einer zum Zeitpunkt der Fortbildung gültigen Pflegeerlaubnis, ausgestellt vom Jugendamt der Stadt Köln, können Tagespflegepersonen kostenfrei an der Fortbildung teilnehmen.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Kartäuserwall 24 b
50678 Köln

Termine

Datum
15.11.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Südstadt fbs