Logo
Berufs-Leben / Kursdetails

H743 Langsam gehts oft schneller Der achtsame Umgang mit Ressourcen im Alltag und Beruf

Beginn Sa., 18.05.2019, 11:00 - 13:15 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 x 3
Kursleitung Scheerer, Doris
Dokument(e) Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Allgegenwärtige Reize und eine ständige Informationsflut machen es uns schwer, die Fülle an Informationen zu verarbeiten. Weder unser Gehirn noch unsere Verarbeitungsmechanismen sind in der Lage, mit dieser steigenden Geschwindigkeit des modernen Alltags umzugehen. Oftmals reagieren wir nur, statt zu agieren - machen alles gleichzeitig, statt uns nur auf eine Sache zu konzentrieren. Es fällt zunehmend schwer, einen Gang herunterzuschalten und zu entschleunigen. Wie kann es gelingen, der permanenten Reizüberflutung und ständigen Erreichbarkeit zu widerstehen? Wie können wir den überhand nehmenden Erwartungen anderer begegnen und selbst wieder handlungsfähig werden? In diesem Kurs geht es darum herausfinden, wie Sie für sich eine respektvolle, achtsame und gesunde Lebensweise finden, die letztlich eine gute Lebensqualität ermöglicht. Gestalten Sie Ihr Leben nach Ihren Vorstellungen!



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Kartäuserwall 24 b
50678 Köln

Termine

Datum
18.05.2019
Uhrzeit
11:00 - 13:15 Uhr
Ort
Südstadt fbs