Logo
Berufs-Leben / Kursdetails

FB804 Experimente für kleine Forscher Grundlagen

Beginn Di., 10.03.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 84,00 € inkl. Material
Dauer 1 x 8
Kursleitung Reute, Susanne
Dokument(e)

Was ist eigentlich Luft? Brennen Wunderkerzen im Weltall? Warum können Tomaten manchmal schwimmen?
Frühes Forschen ist eine Bildungsinitiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, bei Kindern den Spaß am Forschen und Entdecken zu fördern und ihnen dabei spielerisch die Welt zu erklären.
In dieser Fortbildung erwerben Sie die notwendigen Kompetenzen und Methoden, um kind- und altersgerecht mit Mädchen und Jungen im Kita-Alltag zu experimentieren.
Der integrierte Ansatz verbindet Praxis- und Methodenwissen mit naturwissenschaftlicher Bildung.

Inhalte dieser Fortbildung sind:
- Wie lernen Erwachsene - wie lernen Kinder?
- Erkenntnisse neuester neurobiologischer Untersuchungen
- Freude und Interesse am Experimentieren und Forschen wecken
- Praktische Durchführung von Experimenten mit theoretischem naturwissenschaftlichen Hintergrund,
- Formulierung von Alltagsfragen in Zusammenhang mit Experimenten
- Dokumentation
- Umsetzung und Integration des Konzepts in die Kita mit Literaturbesprechung,
räumlicher Ausstattung und Materialbedarf sowie einer förderlichen Lernumgebung

Das Hauptaugenmerk liegt in der Vermittlung von einfachen, für Kitas geeigneten Experimenten und deren Integration in den Alltag.

Die Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten.

Eine schriftliche Anmeldung - auch online oder per E-Mail - ist für diesen Kurs erforderlich.
Die Gebühren betragen 84,00 € für externe Teilnehmende und 64,00 € für Teilnehmende aus dem Ev. Kirchenverband Köln und Region.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Kartäuserwall 24 b
50678 Köln

Termine

Datum
10.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Südstadt fbs