Logo
Berufs-Leben / Kursdetails

FB710 Bongo - Trommeln in der Kita

Beginn Fr., 10.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 156,00 €
Dauer 2 x 8
Kursleitung Castner, Wolfgang
Dokument(e)

Die Bongo ist ein Instrument aus der Karibik und heißt eigentlich "el bongó". Sie ist leicht zu erlernen, einfach zu transportieren und eignet sich durch ihre geringe Größe vorzüglich für Kinder. Darüber hinaus ist sie sehr preiswert in der Anschaffung (ab ca. 25 €) und hat einen extrem hohen "Spaßfaktor"!
Bongos eignen sich für vielfältige rhythmische Spiele, aber auch um einfach zu improvisieren oder um Kinderlieder zu begleiten.
Spielerisch erlernen Sie einige Rhythmen und Techniken aus dem afro-karibischen und afro-brasilianischen Raum. Gleichzeitig trainieren Sie Ihr "Rhythmusgefühl" und so ganz nebenbei erlernen Sie auch noch die rhythmische Notation inklusive einer Rhythmussprache. Dennoch ist für diese Fortbildung keinerlei musikalische Vorbildung nötig.

Hinweis: Bitte bringen Sie eine eigene oder geliehene Bongo zum Kurs mit!

Eine schriftliche Anmeldung - auch online oder per E-Mail - ist für diesen Kurs erforderlich.
Die Gebühren betragen 156,00 € für externe Teilnehmende und 116,00 € für Teilnehmende aus dem Ev. Kirchenverband Köln und Region.




Kursort

Kartäuserwall 24 b
50678 Köln

Termine

Datum
10.05.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Südstadt fbs
Datum
24.05.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Südstadt fbs